Überzeugende Vorteile

HADORN Fässer überzeugen durch Eigenschaften und Funktionen, welche die Effizienz bei der Ausbringung erhöhen.

Polyestertank

Alle Fässer sind mit einem Polyestertank ausgestattet, welcher überaus leicht ist und so die Nutzlast enorm erhöht. Mit der Kombination Tankform und Pendel-Lenkachse wird ein tiefer Tank-Schwerpunkt erreicht, was die Sicherheit im Hang und bei Kurvenfahrt erhöht.

Pendel-Lenkachse

Mit der Pendel-Lenkachse werden ein Einsinken der vorderen Räder und ein seitliches Einfedern der Achse verhindert. Zudem ist die Pendelwirkung bei vollem und leerem Tank vorhanden. Mit diesen Eigenschaften bietet das Fass eine hohe Sicherheit, wird sehr leichtzügig und überaus bodenschonend.

Die Tankform und die Pendel-Lenkachse wurden entwickelt, damit bei Flüssigkeitstransporten eine hohe Sicherheit, sei dies im Hang oder bei Kurvenfahrt mit hoher Geschwindigkeit, erreicht wird.

Drehkolbenpumpe

Die Drehkolbenpumpe kann bis 6 m tief problemlos ansaugen. Dicke Gülle, der Güllestand im Fass und die Grubentiefe beeinträchtigen die Befüllzeit kaum. Ebenso beeinflusst der Gegendruck des Verteilers die Ausbringzeit nur unwesentlich. Zudem wird das Fassvolumen immer voll ausgeschöpft, und dies bei einem tiefen Geräuschpegel.

Joystick Hydrauliksteuerung

Die Joystick-Hydrauliksteuerung ist kompakt und schmutz-geschützt in einem Steuerkasten untergebracht. Der Joystick wird mit dem Magnet-Fuss in der Traktorkabine befestigt. Die integrierte Elektronik übernimmt ständig wiederkehrende Abläufe und vereinfacht so die Bedienung. Die roten Knöpfe sind für das Aus- und Einklappen. Die Grünen regeln den Schieber auf/zu. Alles Übrige erledigt die Intelligenz der Elektronik. Die gelben Knöpfe sind reserviert für Zusatzfunktionen z.B. den Deichsel-Saugarm. Für die hydraulische Versorgung sind am Schlepper nur zwei Hydraulikschläuche notwendig: Ein Druckanschluss einfachwirkend sowie ein freier Rücklauf.